Basisseminar für Führungskräfte

Warum Sie dieses Seminar nutzen sollten

Sie sind sich nicht sicher, ob die Nutzung von Facebook für Sie, Ihr Unternehmen, Ihre Partei oder Ihren Verein mehr Fluch oder Segen bedeutet? Oder nutzen Sie Facebook bereits überwiegend privat und wollen sich nicht länger auf ein gefährliches Halbwissen verlassen?Dann gibt Ihnen dieses Basisseminar Einblicke in die unterschiedlichen Möglichkeiten und weist auch auf die Gefahren hin.
Die richtige Grundlage, um Facebook professionell und effektiv zu nutzen.


Seminarinhalte

Facebook im Überblick

  • Was bietet Facebook?
  • Wer nutzt Facebook?
  • Was ist was? Profile, Seiten, Gruppen.
  • Was ist grundlegend zu beachten?

Facebook Profile

  • Was bringt mir ein persönliches Profil auf Facebook?
  • Was muss/soll ich bei meinem Profil grundsätzlich beachten?
  • Brauche ich auch ein Impressum?
  • Wer sieht was, wer kann mich kontaktieren?
  • Einstellungen der Privatsphäre.

Facebook Seiten

  • Wo liegen die Unterschiede zwischen Profilen und Seiten?
  • Für wen macht eine eigene Seite Sinn?
  • Was muss/soll ich bei der Erstellung einer Seite grundsätzlich beachten?
  • Welche Regeln muss ich bei der Verwaltung von Seiten beachten?
  • Welche Chancen und Gefahren bieten Likes, Fans und Kommentare?
  • Was sind gesponserte Beiträge?

Facebook Gruppen

  • Wo liegen die Unterschiede zwischen Seiten und Gruppen?
  • Was sind öffentliche/geschlossene/geheime Gruppen?
  • Wie gründe und verwalte ich eine Gruppe?
  • Welche Pflichten habe ich als Moderator einer Gruppe?
  • Pro & Contra eigener Gruppen.

Vorsicht beim Liken und Teilen

  • Fake-News und der Informationstunnel.
  • Fake-Profile und falsche Freunde.
  • Auch bei Facebook müssen Urheber- und Nutzungsrechte beachtet werden.

Teilnehmer & Zielgruppe

Maximal 20 Teilnehmer.
Der Vortrag eignet sich für Teilnehmer, die Facebook bislang gar nicht, nur wenig oder rein privat genutzt haben.


Die Inhalte dieses Seminars bieten wir Ihnen auch als InHouseTraining oder Kompaktvortrag an. (Preis auf Anfrage)

Dabei bestimmen Sie Zeit, Ort, Dauer und Teilnehmerzahl. Auch die Inhalte können auf Ihre Wünsche angepasst werden.